Schild Rundumadum

rundumadum Etappen 11-17

Mit @wuchale gibt’s wieder einmal eine Fortsetzung des ruwuwu!
Los geht’s eigentlich bei Etappe 11½ und enden bei 17½ Es ergeben sich auch kleine Umwege, da ich unbedingt auch ein paar GeoCaches mitnehmen möchte … es werden insgesamt 12 (natürlich weniger Umwege 😉).
Wetter war kalt aber trocken, also fast ideale Wanderbedingungn.

Dank meines kongenialen Wanderfreundes (im Geocaching-Slang auch Muggel genannt) gelang sogar der Fund einen besonders gefinkelten Geocaches. 2 sogenannte Profis schritten daran vorbei, bis das erhoffte »do is er eh« kam. Die Gesprächsthemen spannten wie immer einen weiten Bogen über Familie, Politik, Technik, Sport und unser heuriges Wander-Highlight: MZ18!


Daten zu diesen 6 Etappen das Rundumadum Wanderweges:

  • G’hatscht: 24 km
  • Dauer: 6 Stunden 37 Minuten
  • Auffe: 318 m
  • Owe: 338 m

Vorbereitungen zu MZ18

Von Graz nach Passail

Das Plugin für die Outdooractive Inhalte verlangsamt wegen Fehlern den Seitenaufbau leider massiv.
Die Macher des Plugins haben sich gemeldet: es dürfte doch an meinem Server liegen … muss ich mir mal ansehen, wenn ich Zeit habe.
Inzwischen ist das Plugin kostenpflichtig … daher sieht man hier nichts mehr …

Stubenberghaus

Mittagsrast?

Von Passail zum Alpengasthof Schanz

Stroßeggwirt

Mittagsrast?

Alpengasthaus Zur Schanz

Gefunden habe ich das »Alpengasthaus Schanz« und das »Alpengasthaus zur Schanz« … beides das Gleiche.

Vom Alpengasthof Schanz zur Rotsohlalmhütte

Vom Alpengasthof Schanz zur Graf Meran Hütte (Variante)

Da wir jetzt doch eine Übernachtungsmöglichkeit auf der Rotsohlalmhütte bekommen haben, fällt diese Variante flach! 🙂
Sehr ambitioniert! Ist der worst-case-Fall, bezüglich Verfügbarkeit von Bett/Matratze.

Graf Meran Hütte

Vom Alpengasthof Schanz zum Alpengasthaus Scheikl (Variante, bissi abseits vom MZ-Weg)

Da wir jetzt doch eine Übernachtungsmöglichkeit auf der Rotsohlalmhütte bekommen haben, fällt diese Variante flach! 🙂

Alpengasthof Scheikl

Von der Rotsohlalmhütte nach Mariazell

Von der Graf Meran Hütte nach Mariazell (worst-case Variante)

Da wir jetzt doch eine Übernachtungsmöglichkeit auf der Rotsohlalmhütte bekommen haben, fällt diese Variante flach! 🙂

Vom Alpengasthaus Scheikl nach Mariazell (Variante, bissi abseits vom MZ-Weg)

Da wir jetzt doch eine Übernachtungsmöglichkeit auf der Rotsohlalmhütte bekommen haben, fällt diese Variante flach! 🙂